Die CAU hat heute gemeinsam mit der FH Kiel und TKMS einen Antrag beim BMBF zur Förderung des WIR!-Innovationsbündnisses „CAPTin Energy” eingereicht. Das Innovationsbündnis soll Teil der CAPTN Initiative werden und sich mit den beiden Fragen beschäftigen: Wie lässt sich die bestehende Lücke zwischen Erzeugung und Nutzung von erneuerbaren Energien im maritimen Bereich schließen? Und: Wie ist die Bereitstellung der nötigen Energie zu organisieren, um die Vision eines sauberen und autonom gesteuerten ÖPNV in die Praxis umzusetzen (und ihn dauerhaft rentabel zu machen)?