Am vergangenen Mittwoch haben die Partner von CAPTN Future gemeinsam mit der Staatskanzlei Schleswig-Holstein ein „Digitales Parlamentarisches Frühstück“ durchgeführt. Moderiert von Dr. Wiebke Müller-Lupp (Wissenschaftszentrum Kiel GmbH) haben Prof. Dr. Carsten Schultz und Prof. Dr. Dirk Nowotka (beide Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) die am 30.10. beim BMBF eingereichte Clusterstrategie von CAPTN Future vorgestellt. Neben Bundes- und Landtagsabgeordnet*innen und einer Vielzahl von CAPTN Partnern diskutierten u.a. auch der Chef der Kieler Staatskanzlei und der Kieler Oberbürgermeister über die Zukunftsperspektiven der CAPTN-Initiative.